Neuigkeiten

Die Grundlagen der Bioökonomie: Die biobasierte Gesellschaft

17-05 2017

Laden Sie die neue Publikation „Die Grundlagen der Bioökonomie: Die Biobasierte Gesellschaft“ herunter, veröffentlict von der United Federation of Danish Workers 3F und verfasst von der Technischen Universität Dänemarks in Zusammenarbeit mit BioValue SPIR.

Die Bevölkerung auf der Erde wächst und wir benötigen mehr Nahrung. Ebenso ist der Klimawandel Realität und eine Bedrohung. Die Antwort ist einfach: Wir müssen unbedingt unsere biologischen Ressourcen besser nutzen, sodass es für mehr Menschen mit weniger Umwelt- und Klimafolgen pro produzierter Einheit und erneuerbarem biologischem Material genügend Nahrung geben wird, um den Ersatz für das, was wir derzeit aus fossilem Rohöl erhalten, zu produzieren (z.B. Werkstoffe, Chemikalien und Kunststoffe).

Klikken Sie auf das Bild um die Publikation herunter zu laden.

– Durchsuchen Sie +1.400 grüne Technologien von +600 dänischen Firmen hier

Die gute Nachricht ist, dass wir dadurch viele neue gute Arbeitsplätze schaffen können und ein großer Teil der Technologien ist bereits entwickelt. Es ist möglich. Der Optimismus beruht darauf, dass wir in Dänemark bereits sehr gut in der grünen Technologie, der biologischen Produktion und der Nahrungsmittelproduktion sind. Die nächsten Schritte sind die Übertragung der Prozesse vom Labor in einen größeren Maßstab, deren weitere Optimierung und zu zeigen, dass es funktioniert.

Durch aufschlussreiche Illustrationen erklärt die neue Publikation der United Federation of Danish Workers 3F, die von der Technischen Universität Dänemarks in Zusammenarbeit mit BioValue SPIR verfasst wurde, die Chancen, sich in die biobasierte Gesellschaft zu begeben, indem sie einen Überblick über verfügbare Biomassequellen in Dänemark geben und demonstrieren wie sie genutzt werden.

Quelle: United Federation of Danish Workers 3F

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

State of Green
  • 1 Neuigkeiten
Primäre Kontaktperson